Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
SVC - Selbstvermittlungscoaching für Akademiker

SVC - Selbstvermittlungscoaching für Akademiker

Das SVC unterstützt die Teilnehmenden dabei, ihre gesamte berufliche und persönliche Situation mit möglichen Grenzen und inneren Hemmnissen ernst zu nehmen und individuelle Lösungswege für die Bearbeitung ihrer persönlichen „Stolpersteine“ auf dem Weg zum Wunscharbeitsplatz zu finden. SVCoaches helfen bei der Suche nach neuen Wegen aus der Arbeitslosigkeit – auch, indem persönlichen Schuldzuschreibungen entgegengewirkt wird. Die Teilnehmenden entwickeln eine Bereitschaft, ihre persönlichen Wunschvorstellungen ernst zu nehmen, ihre Stolpersteine zu bearbeiten, und sie lernen, aktiv ihre Vermittlung selbst in die Hand zu nehmen. Das Training fördert die Fähigkeit zur Selbsthilfe und zur Selbststeuerung. So werden für eine erfolgreiche Erwerbsintegration entscheidende Fähigkeiten schon während des Trainings entwickelt, erprobt und gefestigt.

Zentrales methodisches Element:

  • die gezielte Lenkung der Aufmerksamkeit auf motivierende Ziele, Ressourcen, Potenziale und Lösungskompetenzen.

SVC soll neue Möglichkeiten eröffnen:

  • neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken, die bei der Stellensuche genutzt werden können,
  • alte Denkmuster und innere Hemmnisse zu überprüfen und neue zu erproben, Selbstsicherheit und Selbstwirksamkeit zu entwickeln,
  • andere Wege zur Erschließung interessanter Arbeitsstellen zu finden und
  • ein hilfreiches Netzwerk neuer Kontakte dazu zu nutzen.

Was erwartet Sie?

Im Einzel-Coaching werden Ihre individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt herausgearbeitet. Es geht darum, individuelle Lösungen zur Beseitigung von Vermittlungshemmnissen zu suchen und schrittweise umzusetzen. Realisierbare berufliche Perspektiven werden entwickelt und gangbare Alternativen festgehalten. Ihr*e Jobcoach*in agiert als Personalvermittler*in, der*die den Wiedereinstieg in Arbeit professionell begleitet. Flankierend übernimmt er*sie die Rolle eines Prozessbegleiters, der*die seine*ihre Beratungskompetenz einsetzt, um beispielsweise anstehende Veränderungen zu thematisieren und zu besprechen.

Sie haben Interesse?

Rufen Sie uns an unter der 0681 96735-10 und vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin. Email: info.saarbruecken[at]daa.de


Die Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert und kann über einen AVGS-Gutschein gefördert werden.