Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Sozialpädagog*innen (m/w/d) in der Erwachsenenbildung gesucht!

 

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist ein bundesweit agierender Träger im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Wir sind derzeit mit über 300 Standorten in ganz Deutschland vertreten. Da wir einige Maßnahme im Bereich "Coaching und Vermittlung" im Auftrag des Jobcenters und der Agentur für Arbeit durchführen, sind wir stets auf der Suche nach Fachkräften, die unserer Motto "Gemeinsam zu Ihrem Erfolg" auch zu ihrem eigenen machen wollen. Die sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden ist das Herzstück vieler Maßnahmen und wir freuen uns, auf Ihre Inititativbewerbung - es ergeben sich immer Chancen :)

Wie bieten Ihnen:

  • Einen großen Gestaltungsspielraum für die eigene tägliche Arbeit
  • Ein offenes und freundliches Team, welches sich auf Sie freut
  • Einen Vorgesetzten, der auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche beachtet und Sie in Ihrer Entwicklung fördert
  • Ein umfassendes Portfolio an Weiterbildungsmöglichkeiten (deutschlandweit)
  • Eine faire Bezahlung und 30 Tage Urlaub (24.12 und 31.12. sind immer frei)

Aufgaben:

  • Identifizierung der Handlungsbedarfe durch individuelles Profiling (Erarbeitung eines Stärken-/ Schwächenprofils)
  • Individuelle und zielgerichtete Unterstützung der Teilnehmer*innen bei der Beseitigung der vermittlungsrelevanten Handlungsbedarfe unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation und speziellen Kundenbedürfnisse; die Unterstützung ist im Einzelfall durch die persönliche Begleitung des Teilnehmers/ der Teilnehmerin umzusetzen
  • Konkrete Planung: Vereinbarung von einzelnen Schritten und Teilzielen zur Realisierung des Abbaus von Handlungsbedarfen
  • Kommunikation: Dialog und umfassende Beratung in allen Phasen, Kontrolle und Nachhaltung der Zielvereinbarungen (Erstellung und Aktualisierung eines Aufgabenplans)
  • Weiterentwicklung: Stärkung und Schulung von Kompetenzen, Vermittlung von Weiterbildungen
  • Gemeinsame Erstellung / Aktualisierung einer professionellen, dem Berufsziel entsprechenden Bewerbungsmappe

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) - bei anderen pädagogischen Abschlüssen bitten wir um direkte Abklärung mit uns, ob eine Zulassung seitens des Auftraggebers möglich ist.
  • Erfahrung im Bereich der Aus- und Weiterbildung, optimaler Weise den "Ada-Schein"
  • Gute PC-Kenntnisse in MS Office
  • Kundenorientierung, Motivationsfähigkeit, Empathie, Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Vergütung: Gruppe 8 entsprechend unserer Gehaltstabelle

Eintritt: Nach Absprache und Bedarf

Arbeitszeit: Teilzeit 50% - 75% - 100%

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Zweigstelle Kaiserslautern

Einsatzort: DAA Saarbrücken

 

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung per Mail an bewerbung.kl[at]daa.de

Arbeitsort: Stengelstr. 8, 66117 Saarbrücken, Saarland, Deutschland

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.