Büromanagement DAA Saarbrücken

Die Antworten auf die häufigsten Fragen zu dieser Umschulung finden Sie nachfolgend:

 

Welche Aufgaben haben Kaufleute für Büromanagement?

Der Aufgabenbereich beinhaltet vorwiegend das Organisieren und Bearbeiten bürowirtschaftlicher Zusammenhänge. Zudem sind Sie mit unterschiedlichen Aufgaben betraut wie der Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und der Personalverwaltung.

Wie lange dauert die Umschulung?

2 Jahre inklusive eines berufsbezogenen Praktikums von 6 Monaten 

Wo kann ich nach der Ausbildung arbeiten?

  • in nahezu allen Wirtschaftsbereichen
  • in der öffentlichen Verwaltung
  • bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen